Gin2018-08-31T14:03:44+00:00

GIN

Brennerei und Kelterei Martin Kiendl Isar-Gin

PREISLISTE / BESTELLFORMULAR

UNSER GIN: ISARGIN

Gin, hausgemacht, 45% vol. Mit Wacholder, der an der Isar gewachsen ist.

Eine milde, bekömmliche Variante, die unter Verwendung von 9 verschiedenen Botanicals hergestellt wird.

Zur Verwendung kommen unter anderem Wacholderbeeren von der Isar, Kerbel, Thymian, Koriander, Süssholz, Orangenblüten.

Am besten genießt man den Isar Gin tatsächlich pur. Dann schmeckt man was man hat.

Kommen Sie doch zu einer Verkostung!

Gin ist das „Parfum“ unter den Spirituosen. Daher Hautpbestandteil vieler Cocktails wie Martini und GinTonic. Er wird selten pur getrunken.

Der Ausgangsstoff ist meist aus Getreide oder Melasse gebrannt. Der charakteristische Geschmack kommt aus der Aromatisierung mit Wacholder und Koriander.

Der Alkoholgehalt muss mindestens 37,5 Volumenprozent aufweisen. Hochwertige Abfüllungen sind jedoch meist stärker, der Geschmack wirkt sonst „unrund“. Daher tritt der Rauschzustand schon nach wenigen Drinks ein.

Für die Herstellung werden die Alkoholdämpfe direkt über die Gewürze geleitet. Oder, die Gewürze werden in Rohalkohol gelegt und zusammen destilliert.

Sein Vorläufer, Genever, ist bekannt seit Mitte des 17. Jahrhunderts. Wacholder bestimmte damals schon das Grundaroma.